Anlass für eine psychologische Beratung…

…oder für eine Psychotherapie ?

Der Schritt zur psychologischen Beratung kann durch den Wunsch begründet sein, sich selbst besser zu kennen, eigenes Handeln sowie seine Beziehungen zu anderen besser zu verstehen…

Manchmal wird eine Psychotherapie notwendig,  wenn Sie einer Situation ausgesetzt sind, worunter Sie leiden, weil sie Ihr Gleichgewicht erschüttert und Sie ihrer üblichen Mittel beraubt, wie zum Beispiel :

  • Konflikte in der Familie (Lebenspartner / zwischen Eltern und Kindern)
  • Überarbeitung und Stress im Beruf
  • Verlust einer nahestehenden Person
  • Scheidung
  • Ängste und Grübelei über die Zukunft

Bei Kindern drücken sich psychische Leiden oft durch Agressivität und Gewalttätigkeiten aus, manchmal auch durch Schweigen, und häufig  schlagen sie sich auf die Noten nieder.

 

Wie kann ich als Psychologin Ihnen helfen ?

Psychologischen Beratung und Psychotherapie bieten Ihnen einen vertrauliche Rahmen, in dem Sie über Ihre Sorgen, Fragen, Ängste und Probleme offen sprechen können. Gemeinsam identifizieren wir Ihre Stärken und erarbeiten Alternativen, die Ihnen helfen, aus der Krise zu finden.

Kindern ermöglichen sie, die Ursache ihres Unwohlseins und das daraus resultierende Verhalten zu verstehen. Sie lernen so, ihre Empfindungen zu identifizieren, darüber zu sprechen und damit umzugehen.

Therapien mit Kindern werden zumindest teilweise mit einzelnen oder allen Familienmitgliedern durchgeführt.

 

» Wer einsieht, dass er seine Wirklichkeit selbst konstruiert, der ist wirklich frei.   Er weiß, dass er seine Wirklichkeit jederzeit ändern kann. «                             (Paul Watzlawick)

Créez un site ou un blog sur WordPress.com

Retour en haut ↑

<span>%d</span> blogueurs aiment cette page :